Ihr Beitrag „auf ewig”

Wenn Sie unseren Einsatz für benachteiligte Menschen in Hamburg nachhaltig unterstützen möchten, führt der einfachste Weg über eine Zustiftung. Mit jedem Euro tragen Sie zum Erhalt und zum Ausbau unseres Engagements für ein gelingendes Miteinander in unserer Stadt bei.

Eine Zustiftung kommt ohne Formalitäten und behördliche Anerkennung aus. Ihr finanzieller Beitrag wird dem Vermögensstock der HOMANN-STIFTUNG zugeführt. Aus dessen Erträgen werden dann soziale Projekte gefördert. Eine Zustiftung wird nicht „verbraucht“, sondern verzinst. Daher sollte eine Zustiftung mit 250.000 Euro oder mehr dotiert sein.

Sprechen Sie uns an.